Zwischenbilanz der HGS-Jugendmannschaften kaum zu toppen

Bei der Euphorie über unsere 1. Herren- und 1. Damenmannschaft wird in Handballkreisen allzu oft die Nachwuchsarbeit in der HG Saarlouis vergessen bzw. weniger beachtet. Die Zwischenbilanz in den acht Jugendstaffeln, fünf Jungen- und  drei Mädchen-Ligen sind besetzt, bei den Jungs fast alle Staffeln sogar mit je zwei Teams, könnte  nach fünf bis sieben schon ausgetragenen Spielen nicht besser sein: In allen Wettbewerben liegen die ersten Garnituren allesamt auf Rang 1 der jeweiligen Spielklasse. Man könnte also sagen, dass dies das non plus Ultra im Jugendhandball der HGS – Jugendarbeit ist. Ein Zeichen aber auch für die hervorragende, unermüdliche Arbeit, die die Trainer der einzelnen Mannschaften Woche für Woche bei den 14 am Pflichtspielbetrieb beteiligten Mannschaften abliefern.

Dass diese bis jetzt hervorragende Zwischenbilanz keine Garantie für die Endabrechnung am Ende der Saison sein kann, versteht sich schon von selbst. Denn ganz schnell, könnte es die eine oder andere Mannschaft arg treffen und sich irgendwo im Mittelfeld der Tabelle wieder finden.

Trotzdem können die Teams mit ihren Trainern und Betreuern bis jetzt überaus zufrieden und happy sein mit der Momentaufnahme.

So zieren im Mädchenbereich alle drei Mannschaften die Tabellenspitze: Die A-Jugend in der Bezirksklasse (eine Landesklasse gibt es nicht) weist 10:2 Punkte auf, die B-Jugend in der Landesklasse 7:1 Punkte und die E-Jugend in der Bezirksklasse West 10:0 Punkte.

Bei den Buben ist es die A1, die in der RPS-Liga mit 12:4 Punkten vorne liegt. Die B-Jugend hat noch mit 10:0 Punkten eine reine Weste, die C1 steht bei 12:2 Punkten ganz oben, die D1 hat 10:0 Punkte auf dem Konto und  die E1 ist mit 12:0 Punkte noch ohne Verlustpunkt.

Zu diesen acht Spitzenreitern kann man auch noch getrost die beiden F-Jugendmannschaften zuzählen, die zusammen bis jetzt nur zwei Minuspunkte aus dem vereinseigenen Duell aufzuweisen haben. Die zehn F-Jugend- Westsaarmannschaften spielen eine Spielrunde ohne Tabellenwertung. Die Minimannschaften lassen wir mal noch ganz außen vor, da die Mini-Tour-Runde  noch in der Anlaufphase steckt, aber auch die Kleinsten sind nicht ohne.

Liebe Handballfreunde, schauen Sie sich ruhig mal Spiele unserer Jugendmannschaften an, Sie werden es nicht bereuen.