TV Merchweiler – HG Saarlouis II

31:31

U23 mit Punktgewinn in Merchweiler

Dieser Punktgewinn sollte Auftrieb geben: Beim schweren Auswärtsspiel in Merchweiler zeigte die Grgic-Truppe guten Einsatz und guten Handball.

Von Beginn an verlief die Partie ausgeglichen, Saarlouis führte und Merchweiler zog nach. Nach gutem Beginn in der zweiten Halbzeit konnte sich die HGS auf 3 Tore absetzen, jedoch musste man aufgrund übereilter Abschlüsse und Unaufmerksamkeiten in der Rückwärtsbewegung einen 3-Tore-Rückstand hinnehmen. In den letzten 10 Minuten zeigte die junge Truppe eine starke Moral und kam mit der Schlusssirene noch zum hochverdienten Ausgleich.

Insgesamt ein guter Start in die Saison, weiter so!