SG TSG DJK Mainz/Bretzenheim- HG Saarlouis I

24:25

 

Zwei Spiele = vier Punkte, das ist das wichtigste.

Obwohl nicht komplett und mit durchschnittlicher Leistung gewannen die Jungs auch in Bretzenheim. Nach guten Start (3:5) ließen wir viele Möglichkeiten aus, sodass zur Halbzeit der Gastgeber mit vier Toren in Führung lag. Anfang der zweiten Halbzeit kämpften die Jungs vorbildlich, holten den Rückstand auf und am Ende gewannen wir knapp mit 24:25.
Spielerisch konnten wir nicht überzeugen, aber der kämpferische Einsatz hat gestimmt und das ist was zählt. Wir werden versuchen in nächsten Wochen die Fehler abzustellen, sodass die Jungs gut gerüstet in den Saisonendspurt gehen.