SV 64 Zweibrücken – HG Saarlouis

31:20

Am Samstag musste sich unsere männliche B-Jugend, im ersten Qualifikationsspiel zur RPS-Oberliga, gegen eine gut eingespielte Mannschaft des SV Zweibrücken mit 31:20 geschlagen geben.

Mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft konnten wir nur in den ersten Minuten mithalten und liefen der restlichen Spielzeit dem Rückstand hinterher.

An dieser Stelle auch ein großer Dank an unsere Spieler der C-Jugend, die sich nach Ihrem Spiel bereiterklärt haben, das Team zu unterstützen.

Kopf hoch und auf das nächste Spiel konzentrieren.

Wir hoffen,dass die Verletzten der Mannschaft bald wieder zur Verfügung stehen. Schon am kommenden Samstag steht in der Stadtgartenhalle unser erstes Heimspiel an.