SG Merchweiler/Quierschied – HG Saarlouis I

14:23 (10:5)

 

U15 gewinnt Topspiel gegen Merchweiler

 

Am heutigen Samstag reisten wir zum Tabellenführer nach Merchweiler. Hier kam es zum Duell zwischen den beiden besten Teams der Saarlandliga und die 250 Zuschauer, davon rund 70 aus Saarlouis, wurden nicht enttäuscht. In diesem Zusammenhang möchte ich mich bei der tatkräftigen Unterstützung des HG Fanclubs „HG Mania“ bedanken, die mit Trommeln,Tröten und vielem mehr für ordentlich Stimmung in der Halle sorgten.

 

So nun zum Spiel. Wir konnten uns schnell einen kleinen Vorsprung herausspielen, was Merchweiler zu einer frühen Auszeit zwang (15. Minute 2:7 für uns). Durch eine starke Abwehr konnten wir uns zur Pause auf 10:5 absetzen.

 

In der Halbzeit schworen wir uns genauso weiter in Angriff & Abwehr zu spielen und genauso kam es auch. Über eine bärenstarke Abwehrleistung wurden die Spieler von Merchweiler zu Notwürfen gezwungen, was uns zu Beginn der 2. Halbzeit einen 5:0-Lauf bescherte. Dadurch musste der Trainer schon sehr früh seine letzte Auszeit nehmen, aber wir machten genauso weiter wie wir aufgehört hatten. So konnten wir unseren Vorsprung bis zum Ende aufrecht erhalten und konnten am Ende souverän mit 23:14 gewinnen.

 

Es spielten:

Tartoni, Härtig (im Tor)

Becker(5), Karrenbauer(2), Reinshagen(9), Michler(1), Grgic(2),Schneider, Denis, Wiltz(1), Sperker, Schikofski(3)