U15 gewinnt Derby gegen die JSG Saarbrücken- West mit 25:22 (10:12)

In der ersten Halbzeit ließen wir jegliche Aggressivität vermissen, was dazu führte dass wir ständig einem Rückstand hinterher liefen. Und wenn wir uns in eine gute wurfposition gebracht hatten ,scheiterten wir auch oft am sehr gut aufgelegten Torwart der JSG.

Nach der Pause verschliefen wir die ersten 5 Minuten komplett was dazu führte, dass wir mit 18:13 hintenlagen. Nun ging ein Ruck durch die Mannschaft und wir schafften in den nächsten 10 Minuten einen 10:2-Lauf und konnten das Spiel so zu unseren Gunsten drehen und uns am Ende über einen verdienten Sieg freuen.

Es spielten:

Zapp, Heintz (im Tor)

Josten (3), Kubera, Wöffler (2), Jelicic (2), Zschach (1), Scheffler, Holzer (9/1), Hassel (5), Westrich(2), Mues(1), Klein, Aljabri

Unser nächstes spiel ist wieder ein Auswärtsspiel. Wir spielen am 22.01. um 14:45 gegen die Jungs vom TUS KL-Dansenberg und hoffen unsere Siegesserie fortsetzten zu können