HG Saarlouis I – SG Saarpfalz

38:22 (18:10)

 

Pflichtspielsieg eingefahren 

U15 gewinnt  gegen SG Saarpfalz

Der Grundstein dieses Erfolges waren eindeutig die ersten acht Minuten in denen wir uns mit 7:2 absetzen konnten und so Sicherheit in allen Belangen bekamen. Durch eine stabile Abwehr und schnelles Umschalten konnten wir über 11:4 (15. Minute) bis zum Halbzeitstand von 18:10 immer wieder leichte Tore machen.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Spiel. Wir spielten unsere konditionelle Überlegenheit aus und konnten beim Stande von 27:11 (32. Minute), einige Gänge zurückschalten um Kräfte für das Spitzenspiel zu sparen. Somit gestalteten sich die letzten zwanzig Minuten ausgeglichen und das Spiel wurde souverän mit 38:22 über die Bühne gebracht.

Es spielten:

Tartoni, Härtig, Theobald (im Tor)

Becker(9), Michler(5), Grgic(3), Peters(1), Denis(5), Wiltz(2), Kordas(2), Max Schikofski(1), Leo Schikofski(10)