Vielversprechender Start ins Jahr 2019

 

26.01.2019 Ungefährdeter Auswärtssieg in Bellheim / SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam  – HG Saarlouis: 27:42 (13:23)

In der Spielgelbachhalle in Bellheim konnten die Jungs von Trainer Tom Paetow weitere 2 Punkte einfahren. Alle Spieler konnten über die gesamte Partie hinweg ausreichend Einsatzzeiten sammeln. In den nächsten Wochen folgen nun die erwartet schweren (Auswärts-)Spiele. Hier gilt es, den 2. Tabellenplatz in der Oberliga zu verteidigen.

Folgende „Next Ones“ der U15 waren im Einsatz:

Paul Bauer (6), Oskar Czertowicz (1), Laurin Karrenbauer (5), Lennart Karrenbauer (5), Jonas Kewenig (5), Jonas Kipp (1), Tim Müller (1), Elyas Noh (3), Lukas Peifer (1), Noah Scherschel (TW), Johannes Schramm (5), Kevin Speich (2), Simon Speth, Noah Weinand (7)

 

20.01.2019: U15 gewinnt Final-4-Turnier um den WÖFFLER GET STRONGER-CUP 2019 in Merchweiler.

Zunächst konnte unser Team gegen Merchweiler-Quierschied und Nordsaar jeweils einen ungefährdeten Sieg einfahren. Da die Mannschaft vom SV64 Zweibrücken das Turnier vorzeitig verlassen hat, wurde die letzte Partie des Tages, SV64 – HGS, ohne Spiel für uns gewertet.
Mit dem Sieg im Finalturnier ist unsere mC-Jugend somit Saarland-Pokalsieger.

 

06.01.2019: U15 gewinnt das Turnier Léon Maroldt beim HC Berchem / Lux.
Im Finale besiegte unsere C-Jugend das Team aus Wittlich und im Halbfinale setzen sich die Next Ones gegen Hunsrück durch.