D1 startet erfolgreich in die Saison 2016/2017

Erster Platz im Werner Jung Gedächtnis Turnier

Am gestrigen Sonntag präsentierte sich die von Tom Paetow trainierte U13 (D1-Jugend) bereits gut aufgelegt.

In 2 Spielen mit jeweils 2 x 15 Minuten Spielzeit ließ man den Gegnern aus Fraulautern-Überherrn und Völklingen mit 20:3 bzw. 20:5 keine Chance. Die U13 der HG Saarlouis wurde somit souverän und völlig verdient Turniersieger.

Für die U13 / D1 der HG Saarlouis spielten:

Paul Bauer, Oskar Czertowicz, Vadim Durlescu (TW), Jakob Faust, Samian Gadelrabb (TW), Laurin Karrenbauer, Lennart Karrenbauer, Efraim Neumann, Johannes Schramm, Paul Teusch

Trainer: Tom Paetow

Am kommenden Samstagnachmittag werden dann die 4 D-Jugendmannschaften der Zweibrücker Junglöwen, TSG Friesenheim, HR Göllheim/Eisenberg und der HG Saarlouis im Rahmen des Cap-Markt-Cap in Zweibrücken um den Turniersieg kämpfen. Hier ist es den Turnierorganisatoren gelungen, sowohl aus dem Bereich des pfälzer- wie aus dem des saarländischen Handball-Verbandes jeweils 2 Spitzenmannschaften zu gewinnen. Bleibt abzuwarten, wie sich unsere junge Truppe hier schlagen wird.