Team-Day U23 und U13

 

Zu einem Training der besonderen Art trafen sich an Fetten Donnerstag unsere U13 von Tom Paetow und unsere U23 in der Stadtgartenhalle.

Unser Jugendkoordinator und Trainer der U23, Daniel Altmeyer, leitete die Trainingseinheit.

Nach einem ersten Kennenlernen starteten alle gut aufgelegt mit dem Aufwärmprogramm. In Partnerübungen waren neben Passformen auch die Koordination von „Jung und Alt“ gefordert. Danach folgten einige positionsspezifische Aufgaben und Übungen, die gemeinsam durchlaufen wurden. Abgerundet wurde das Training der Next Ones von einem „Handball-Biathlon“ und einem gemischten Spiel „Alt mit Jung“. Alle Beteiligten hatten sichtlich Spaß und waren mit Eifer dabei. Die U13 konnte sich den einen oder anderen Tipp von den „Älteren“ holen. Die U23 staunte, wie flink die Jungs der U13 sind und wie gut sie schon mit dem Ball umgehen können.

Nach dem Training folgte dann der gemütliche Teil. Alle saßen nochmals beisammen und ließen die Eindrücke Revue passieren. Unsere U23 hatte das gesamte Team der U13 zu Pizza eingeladen. Und Stefan Engel hatte sich bereit erklärt, für den Getränkeausschank zu sorgen.

Zudem wurden unsere jungen Next Ones der U13 für Ihren Trainingsfleiß mit Eintrittskarten der U23 für die verbleibenden Heimspiele „belohnt“.

Umgekehrt wollte sich die U23 revanchieren und Spiele der U13 besuchen und das Team somit im Meisterschaftsrennen unterstützen.

Alle waren sich abschließend einig:

Tolle Aktion für die Jugend! Immer wieder gerne!