Die Minis nach dem Turnier in Wadgassen weiter im Aufwind.

 Beim Miniturnier der JSG Bous/Wadgassen waren die Steinrauschminis, diesmal mit den Jahrgängen 2009/10, mit zwei Mannschaften vertreten. Auch hier war es für viele der neu hinzu gekommenen Kinder das erste Turnier auf dem kleinen Hallenfeld. Gab es bei dem jeweils ersten Spiel noch kleine Probleme mit der Orientierung, so hat sich das in den nächsten drei Spielen aber grundlegend gebessert. Da bei den Miniturnieren die Tore nicht gezählt werden, es am Ende auch keine Tabellenwertung  gibt, gibt es auch keine Resultate zu berichten. Dass bei den insgesamt acht Spielen der zwei Mannschaften fünf oder sechs gefühlte positive Ergebnisse herauskamen, das kann aber getrost erwähnt werden.

Erwähnt werden darf aber auch, dass die beiden Väter Markus Becker und Markus Blasch die beiden Teams ganz toll betreut haben. Dank also an die beiden und vor allem an die Kids für das super Engagement.

Es haben gespielt: Aljabri Jumana,  Jonathan Becker,  Blasch Mattis,  Brand Dominic,  Haboubi Othman,  Helfen Julian,  Klein Jason,  Kuntz Liam,  Kurlat Christian,  Leistenschneider Tilman,  Lienhard Cecile,  Lienhard William,  Müller Matteo und Schneider Christian.

 

Das nächste Turnier für die Kinder der Jahrgänge 2010 und jünger ist am Sonntag d. 05.11.17 von 11.00 – 14.00 Uhr in Überherrn. Abfahrt ab Steinrausch ist um 10.00 Uhr