HG Saarlouis I – HC St.Johann

54:1 (27:1)

 

Sechstes Spiel, sechster Sieg.

Derzeit ist die mE1 nicht zu stoppen. Vor heimischer Kulisse in der Stadtgartenhalle hatte der HC St.Johann keine Chance. Mit konzentrierter Abwehrleistung und schnellem Spiel nach vorne wurde seitens der HG schnell klar gestellt, wer Herr im Hause ist. Sehr früh lag man bereits 10:0 in Führung und baute diese bis zur Halbzeit auf 27:1 aus.

Auch in der zweiten Halbzeit ließ die mE1 nichts anbrennen und spielte aus einer sicheren Abwehr weiter konsequent nach vorne. So stand am Spielende ein 54:1 Kantersieg der HG Saarlouis.

Im nächsten Saisonspiel geht es am Sonntag, den 27.11.16 um 14:00 Uhr auswärts gegen die SG Schmelz-Lebach.