mE1 erreicht Finalrunde des Bank 1 Saar Cups!

In der zweiten Runde des Bank 1 Saar Cups traf die mE1 in der Hellberghalle in Eppelborn neben dem Ausrichter JSG HF Illltal auf die HSG Nordsaar und die SG  Merchweiler-Quierschied.

Der Gegner des ersten Spiels hieß JSG HF Illtal. Dabei ließen die Jungs nichts anbrennen und konnten einen souveränen 23:2 Sieg einfahren.

Auch im zweiten Spiel gegen die HSG Nordsaar zeigte die mE1 eine konzentrierte Leistung und setzte sich klar mit 22:6 Toren durch.

Im letzten Spiel ging es dann gegen die SG Merchweiler-Quierschied. In dieser kampfbetonten Partie mussten die HG-Jungs alles geben. Während die ersten beiden Spiele schnell entschieden waren, blieb dieses Spiel lange offen. Am Ende gelang der mE1 mit einer Energieleistung, die zu einigen roten Köpfen der Spieler führte, der vielumjubelte 14:11 Sieg.

Mit der Einstellung und dem unbedingten Siegeswillen aus diesem Spiel sollte auch die Titelverteidigung in der Finalrunde möglich sein.