HSV Püttlingen II – HG Saarlouis II

22:23 (9:13)

 

Heute stand das Spiel der Damen II gegen die HSV Püttlingen II auf dem Plan.

Das Hinspiel war schon eine sehr enge Geschichte, die wir glücklicher Weise für uns entscheiden konnten. Die Mannschaft hatte sich für das heutige Spiel viel vorgenommen und so fingen wir auch an. Die Abwehr stand sicher und konnte die starken 1:1 Spielerinnen aus Püttlingen gut verteidigen.

Nach zwanzig Minuten stand es 8:8 und wir schafften es ab dann erstmals mit vier Toren in Führung zu gehen.

Halbzeitstand 9:13

Man konnte also gespannt sein auf die zweiten dreissig Minuten.

Mit Wiederanpfiff schafften wir es nicht uns weiter abzusetzen und so glichen die Hausherren zum 14:14 aus. Im weiteren kraftraubenden Spielverlauf, schaffte es keine der beiden Mannschaften sich abzusetzen und so blieb es bis zum 22:22 eine Minute vor Schluß spannend, bis Natascha den Ball im Netz versenkte und die Mannschaft sich mit zwei Punkten  belohnte für ein tolles Spiel.

Endstand 22:23

Anke und Katrin im Tor

Natascha (10)  Fabienne (6)  Helena (3)  Vanessa (2)  Alina (1)  Sarah (1)  Swantje  Ina  Jenny