HC Dillingen/Diefflen II – HG Saarlouis II

13:25 (6:15)

 

Am ersten Spieltag musste unsere Mannschaft zur zweiten Mannschaft in Diefflen antreten. Nach langer und schweißtreibender Vorbereitung wollten die Mädels nun endlich alles auf dem Spielfeld umsetzen.

Nach etwas holprigem Beginn, dauerte es zehn Minuten, bis man die Führung von zwei auf acht Tore zur Halbzeit ausbauen konnte.  In der Halbzeitpause wurden die Fehler nochmals angesprochen und man wollte direkt an die Leistung aus Hälfte Eins anknüpfen.

Durch schnelles Spiel nach vorne konnte man die Führung zwar schnell auf zehn Tore ausbauen, aber in der Abwehr kam es immer wieder zu Abspachefehlern, sodass Diefflen den Rückstand konstant halten konnte. Auch wurden in Hälfte zwei leider viele freie Chancen vergeben, wodurch die Führung hätte deutlich höher ausfallen können.

Dennoch konnten wir am Ende den ersten Sieg der Saison und somit die ersten beiden Punkte der Saison verbuchen und uns damit belohnen – Endstand 13:25.

Ein herzlicher Dank geht an Carina, Maren und Sophie  für ihr Aushelfen und ihre Unterstützung.

Es spielten:

Carina Braun (Tor), Lisa-Marie Linsler (1), Maren Blatton (6), Anna Lena Kaub (1), Bianca Becker (5), Malin Mink (1), Joelle Irmscher, Lisa Gergen (1), Fabienne Mirold, Lisa Tosetto (5), Sophie Schneider (1), Natascha Kaiser (4/4), Alina von Maurice