HG Saarlouis I – HSG Fraulautern/Überherrn

35:20 (18:9)

 

Am späten Donnerstagabend kam es im Nachholspiel zum Derby gegen die HSG Fraulautern-Überherrn.
Unser Gegner belegt zwar den letzten Tabellenplatz, hat aber mit Siegen gegen Ottweiler und Birkenfeld gezeigt, dass sie in der Liga bestehen können. Wir begannen das Spiel mit einer offensiveren Abwehrformation und konnten so die gegnerischen Angriffe frühzeitig stören und sie zu Fehlern zwingen.
Über ein 6:2 – 12:5 – 16:6 gingen wir mit einem 18:9 in die Kabinen.
Nach der Halbzeitpause stotterte unser Angriffsspiel etwas und es dauerte einige Minuten bis wir wieder im Spiel waren. Mit hohem Tempo und schön herausgespielten Toren ging es in der zweiten Halbzeit weiter. Wir ließen unseren Gästen nicht viel Spielraum und dominierten das Spiel aus einer starken Abwehr bzw. wiedermal einer tollen Torwartleistung.
Erfreulich war heute das alle Spielerinnen ihre Spielanteile genutzt haben und sich in die Torschützenliste eintragen konnten.
Joelle und Vanessa im Tor

Hanna (8) Chantal (6) Fabienne (5) Katharina (3) Anna-Sophie (2) Swetlana (2) Natascha (2) Jasmin (2) Cynthia (2) Angela (1) Natalie (1) Isabel (1)