FSG DJK Oberthal/Hirstein – HG Saarlouis I

23:31 (14:13)

 

Am heutigen Spieltag waren wir zu Gast bei der FSG DJK Oberthal/TuS Hirstein in Namborn.Tabellenerster gegen Tabellenzweiten lautete die Partie und man war gespannt wer am heutigen Tag den besseren Start erwischte.

Die Heimmannschaft spielte von Beginn an eine kompakte, offen ausgelegte Abwehr mit der wir anfänglich etwas Probleme hatten. Wir konnten zwar mit 0:2 in Führung gehen, taten uns aber dann im Angriffsspiel sehr schwer, was dem Gegner erlaubte den Spielverlauf zu kippen und es stand nun 4:2. Wir kamen zwar so langsam rein in die Partie (7:6), aber die Oberthaler Damen ließen  konsequenter den Ball laufen und erhöhten auf 13:9. Nach der genommenen Auszeit funktionierte das TEAM auf den Platz besser und wir konnten bis zur Halbzeit den Spielstand auf 14:13 verkürzen.

In der Halbzeitpause wurde versucht die Richtung und den Teamgedanken wieder in die richtige Spur zu bringen, denn das war nötig wenn man heute etwas Zählbares beim direkten Konkurrenten mitnehmen wollte.

Mit Wiederanpfiff lief es besser. Die Abwehr/Torfrauenleistung passte und vorne spielte man endlich mit dem nötigen Willen und Kampfgeist. Durch diese Leistungssteigerung konnten wir erstmals mit fünf Toren(19:24) in Führung gehen. Auch die genommene Auszeit der Gastgeber konnte den jetzt gezeigten Spielfluß mit Tordrang nicht stoppen.In den verbleibenden fünf Spielminuten beim Stande von 23:27, gaben die Gastgeber nicht auf und versuchten durch Manndeckung und einer sehr offenen Abwehr den schnellen Ballgewinn zu erreichen. Doch mit Diziplin schafften wir den Ball in den eigenen Reihen zu halten und erhöhten bis zum Schlusspfiff auf 23:31.

Die Einstellung in der zweiten Halbzeit war ausschlaggebend, um  dieses Spiel gewinnen zu können. Die Mannschaft hat das sehr gut gemacht. Neun Tore in dreissig Minuten gegen eine Mannschaft wie Oberthal zu kassieren, spiegelt das wieder. Hier sollte die Mannschaft, wie auch immer weitermachen…..aber machen…..als TEAM immer von Beginn an….

Celina und Joelle im Tor

Sandra  (7)  Fabi  (5)  Katharina  (4)  Natalie (4)  Swetlana  (3)  Anja  (3)  Angela  (2)  Hanna  (2)  Anna-Sophie  (1)  Helena  Natascha  Chantal