„Neue Saison – neues Glück“: Das ging auf!

Nach einem holprigen Start in die Saison 2015/2016 konnten die Mädels im Laufe der Runde so richtig Fahrt aufnehmen. Schon das Erreichen des Endturniers der letzten vier Mannschaften beim Energis Cup war ein toller Erfolg. Doch keiner rechnete damit, dass man dann noch den zweiten Platz erreichte. Die Euphorie war groß und hielt bis zum Saisonende an, so dass sich die Mädels sogar die Vizemeisterschaft sicherten. Herzlichen Glückwunsch -Ein super Erfolg für die Spielerinnen und Trainerinnen!

Verstärkt wird die Mannschaft durch die Linkshänderin Julia Kockler (HC Schmelz, Doppelspielrecht).

Nun wollen wir natürlich nach der Vorbereitung an die Leistung der vergangenen Saison anknüpfen. Das bedeutet für alle noch mehr Einsatz, noch mehr Ehrgeiz und das Sammeln von Erfahrungen im Bereich der neu gegründeten A-Jugend und als angehende Perspektivspieler im Aktivenbereich. Wir hoffen, dass das Konzept in der kommenden Runde in der Saarlandliga aufgeht und wir mit Spaß und Einsatzbereitschaft wieder viele Siege feiern können!

 

Die Mannschaft:

Carina Braun, Carina Persch, Diana Krestel, Floris Hiegel, Julia Kockler, Lea Ippolito, Louisa Gothier, Maren Blatton, Marie Schramm, Sophie Grell, Sophie Schneider

Sandra Jonczyk

 

Spiele und Tabelle