Für die U13 (D1-Jugend) der HG Saarlouis spielen in der Saison 2016/2017:

Paul Bauer, Oskar Czertowicz, Vadim Durlescu (TW), Jakob Faust, Samian Gadelrabb (TW), Laurin Karrenbauer, Lennart Karrenbauer, Efraim Neumann, Johannes Schramm, Paul Teusch

Trainer: Tom Paetow

Neu formierte U13 (D1-Jugend) bereitet sich auf die Saison 2016/2017 vor – Weitere handballbegeisterte Spieler jederzeit willkommen

 

Mit der U13 (D1-Jugend) startet der männliche Leistungsbereich der HG Saarlouis. Die abgelaufene Saison konnte die D1 der HGS überaus erfolgreich als Saarlandmeister und Vize-Saarlandpokalsieger abschließen. Dies allerdings ist jetzt schon wieder Geschichte. Denn in der Saison 2016/2017 werden die Karten wieder neu gemischt.

 

Das sicherlich jüngste Team aller D-Jugend-Mannschaften zeigt jedoch durchaus bereits beachtliche handballerische Fähigkeiten. Tom Paetow, Trainer der U13, hat insgesamt zehn Jungs in sein Team berufen. Neben den erfahrenen Spielern der Jahrgänge 2004 und 2005 setzt Tom Paetow gerade aus perspektivischer Sicht auch auf die jungen Spieler aus den Jahrgängen 2006.

 

Tom Paetow hat in den letzten Wochen versucht, seine Jungs intensiv auf die neue Runde vorzubereiten. Innerhalb kürzester Zeit wurden alle Spieler integriert und eine junge Mannschaft mit Potential geformt. Sicherlich wird die Runde nicht leicht. Die Ziele in der kommenden Saison liegen in erster Linie in der individuellen Weiterentwicklung jedes einzelnen Spielers, so dass die Stärken ausgebaut und die Schwächen behoben werden. In der Tabelle wird ein Platz im vorderen Bereich angestrebt, wenngleich gerade die jüngeren Jahrgänge sowohl athletisch als auch körperlich dagegenhalten müssen. Bereits im Training hat sich gezeigt, dass alle gut miteinander harmonieren und zu einer Einheit gereift sind.

 

„Die Jungs machen ihre Sache außerordentlich gut. Unsere U13 hat sich während der gesamten Vorbereitung toll entwickelt und taktisch gut gearbeitet. Mit Respekt, aber auch Vorfreude blicken wir alle gemeinsam auf die kommende Runde“, lobt Tom Paetow seine Mannschaft der D1-Jugend.

 

Wer leistungsorientiert mit einem lizenzierten Trainer in einem tollen Team erfolgreich Handball spielen und sich mit Leidenschaft und jeder Menge Spaß weiter entwickeln will, der sollte unbedingt einmal zum Probetraining kommen. Talentierte und handballbegeisterte Spieler der Jahrgänge 2004/05/06 sind jederzeit herzlich willkommen. Zeigt uns, was ihr drauf habt. Für Rückfragen und eure Anmeldung zum Probetraining (auch in den Sommerferien) wendet euch direkt an Tom Paetow: 0177 642 15 74.

 

Spiele und Tabelle