Stehend von links nach rechts: Benjamin Huhnd, Noah, Marius, Justin, Philipp

Kniend  von links nach rechts: Timo, Kilian, Max, Max

 

Die C2 der HG Saarlouis startet in die Saison 2016/2017 mit einer gesunden Mischung aus erfahrenen Spielern und motivierten Neueinsteigern. Während einige Spieler in der vergangenen Saison der äußerst erfolgreichen D1 angehörten, haben andere Spieler im letzten in der D2 mit dem Handball begonnen.

 

Eine Sache haben aber alle Spieler gemeinsam: Keiner konnte bislang Spielpraxis im C-Jugend-Bereich sammeln. Und somit besteht eine der größten Herausforderungen in dieser Saison darin, sich als relativ junges Team gegen körperlich oft überlegene Gegner durchsetzen zu müssen. Deswegen gilt es, sich mit taktischem Geschick, individueller Stärke und einer geschlossenen Mannschaftsleistung in dieser Saison zu behaupten.

 

Wer diesen tollen Mannschaftssport näher kennen lernen möchte, kann sich mit Benjamin Huhnd (0174/1779829) in Verbindung setzen. Als Jugendspieler kann man bei der HG Saarlouis auf verschiedene Leistungsstärken zurück greifen, sodass eine Förderung nach der individuellen Entwicklung möglich ist.

 

Spiele und Tabelle